WARTEHALLE / KAFKA — VIDEO

3. August 2013 von cwu
wartehalle kafka

Am 3. Juni 2013 fand in der Expedithalle der ehemaligen Anker-Brotfabrik (Wien 10, Puchsbaumgasse 1C) eine Kunstveranstaltung statt, die Franz Kafka gewidmet war. Markus Hering rezitierte von Manfred Müller ausgewählte Kafka-Texte. Wolfgang Puschnig trat mit seinem Saxophon in einen Dialog mit den gesprochenen Texten. Speziell für diese Veranstaltung wurden von Christoph Überhuber neue Bilder zu Themen Franz Kafkas geschaffen.

Das vom Wiener Kunstfernsehen “Art in the City” produzierte Video “wartehalle / kafka” zeigt Ausschnitte dieser von der Loft City GmbH & Co KG und der Österreichischen Franz Kafka Gesellschaft geförderten Veranstaltung.

IDEE, GESTALTUNG, GESAMTLEITUNG: Christoph Überhuber

INSECURE WORLD — VIDEO

12. July 2013 von cwu

Insecure World

The video “Insecure World” was inspired
by the works of Franz Kafka (1883–1924).
The electronic music of this video was
composed by Karlheinz Essl. His composition
was motivated by pictures of Christoph
Ueberhuber. Iulian Moise created the video
using Karlheinz Essl’s composition and
Christoph Ueberhuber’s pictures.

LUFTSPRÜNGE

19. June 2013 von cwu
Luftsprünge Lilli

Im Sommer 2013 war im “Connolly’s”
(Wien 12, Schönbrunner Straße 268) die
Ausstellung “Luftsprünge” mit Bildern von
Lilli Mizaikoff und Christoph Überhuber
zu sehen.

DIE WELT WIRD ENGER MIT JEDEM TAG

5. June 2013 von cwu
Die Welt wird enger mit jedem Tag

Im Juni 2013 war im Fotowerk Wien (1030 Wien,
Adamsgasse 7) die Ausstellung “Die Welt wird
enger mit jedem Tag” zu sehen. Es waren Bilder
Christoph Überhubers zu sehen, die durch das
Werk Franz Kafkas inspiriert wurden.
Die Bedeutung der Werke Franz Kafkas für ein
Verständnis diffuser Machtsysteme kann gar
nicht hoch genug eingeschätzt werden. Die
Bilder setzten sich mit dem Thema Macht und
Ohnmacht auseinander.

“K.”

27. April 2013 von cwu
K Expedithl

Am 3. Juni 2013 fand in der Expedithalle der ehemaligen Anker-Brotfabrik (Wien 10, Puchsbaumgasse 1C) eine Kunstveranstaltung statt, die Franz Kafka gewidmet war.

TEXTE: Der großartige Schauspieler Markus Hering rezitierte ausgewählte Kafka-Texte.

MUSIK: Der Ausnahmemusiker Wolfgang Puschnig trat mit seinem Saxophon in einen Dialog mit den gesprochenen Texten.

VIDEO: Das Video „Insecure World“ wurde uraufgeführt. Es entstand auf der Basis der Komposition „Kafka“ des international renommierten Komponisten und Klangkünstlers Karlheinz Essl jun. Von Iulian Moise wurden Bilder von Christoph Überhuber zu einem eindrucksvollen Video verarbeitet.

BILDER: Speziell für diese Veranstaltung wurden von Christoph Überhuber neue großformatige Bilder zu Themen Franz Kafkas geschaffen. Auch ältere Werke von ihm und sein Buch „Anfänge“ waren zu sehen.

PEAK EXPERIENCES

6. April 2013 von cwu
Peak Experiences

Vom 17. April bis zum 21. April 2013 gab es die Veranstaltung “Kunst und Kuchen” in den KMG ART Gallery & Studios (Wien 6, Mariahilfer Straße 103 / Passage). Von fünf österreichischen Spitzenkonditoren wurden Kuchen und Torten zu Bildern zeitgenössischer Künstler gebacken. Durch die Gegenüberstellung der Torten und Bilder wurden nicht nur künstlerische Ansätze deutlicher, der Kunstgenuss wurde auch durch den Geruchs- und Geschmackssinn erweitert.

Vom Bild “Peak Experiences” Christoph Überhubers (im Format 600 x 100 cm) haben sich die Konditoren des Café Landtmann inspirieren lassen.

ZEIT UND RAUM

16. February 2013 von cwu
Zeit und Raum 2013

Im Club International (Wien 16, Payergasse 14) findet vom 16. April bis zum 31. Mai 2013 eine Ausstellung zum Phänomen Zeit statt. Grundlage ist ein Zitat von Marcel Proust: „Aber wir stellen uns eben die Zukunft wie einen in einen leeren Raum projizierten Reflex der Gegenwart vor, während sie oft das bereits ganz nahe Ergebnis von Ursachen ist, die uns zum größten Teil entgehen“. Bei dieser Gruppenausstellung ist auch das neue Bild “Blick in die Tiefe der Zeit” von Christoph Überhuber zu sehen.

SCHUTZ VOR DER ZUKUNFT

16. February 2013 von cwu
Kinderschutz 2013

Am 4. und 5. April 2013 fand anlässlich der Fachtagung
“Kinderschutz” der Österreichischen Liga für Kinder- und
Jugendgesundheit im Kuppelsaal der TU-Wien eine Ausstellung
mit aktuellen Bildern von Christoph Überhuber statt, die
speziell für diesen Anlass geschaffen wurden.

MADE IN AUSTRIA

13. February 2013 von cwu
Ingeborg Bachmann (1926 – 1973)

Am 21. Februar 2013 fand im Amtshaus Margareten
(Wien 5, Schönbrunner Straße 54) eine Ausstellung
mit Christoph Überhubers Porträts österreichischer
Künstler statt.

TATORT KUNST — MÜNCHEN

6. January 2013 von cwu
Ironie

Im Münchner Kulturpavillon am Romanplatz (Arnulfstraße 294)
fand vom 8. bis zum 10. Februar 2013 eine Kunstausstellung
mit interdisziplinärem Programm statt. Über 30 zeitgenössische
Künstler zeigten Arbeiten. Begleitend gab es ein Programm mit
literarischen und musikalischen Darbietungen.

Von Christoph Überhuber waren vier Bilder aus der neuen Serie
“Repetition and Difference” zu sehen.

http://www.ueberhuber.at/works/repetition-and-difference-new/